CO2-Ampeln in den Klassenräumen

Wir freuen uns, dass wir schon seit einiger Zeit CO2-Ampeln in den Klassenräumen haben. Diese zeigen den Kindern und Lehrkräften durch die Farben Grün, Gelb und Rot die Qualität der Raumluft an. Zudem ertönt ein Signal, wenn die Farbe der Ampel wechselt. Trotz des regelmäßigen Lüftens im 20-Minutentakt kann es passieren, dass die Ampel bereits vorher von Grün auf Gelb wechselt. Somit wissen Kinder und Lehrkräfte, dass die Fenster geöffnet werden müssen. Dieses bedarfsorientierte Lüften senkt die Aerosol-Konzentration in der Luft und wirkt sich positiv auf das Raumklima aus. Unser Hausmeister Herr Witte war so freundlich und hat eine Vorrichtung für die Ampeln gebaut, so dass diese nun in jedem Klassenraum zentral an der Decke hängen und für alle Kinder und Lehrkräfte gut sichtbar sind.

grün = Alles in Ordnung!

gelb = Lüftung wird empfohlen!

rot = Lüftung erforderlich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Kath. Grundschule Mittelsten-Thüle